Koko im Alter von 9 Wochen
Koko im Alter von 9 Wochen

press to zoom
Yippieh
Yippieh

press to zoom
Küsschen
Küsschen

press to zoom
Koko im Alter von 9 Wochen
Koko im Alter von 9 Wochen

press to zoom
1/4

Ablauf Welpenkauf

Wenn Sie glauben, dass ein „SOVENSEEL“-Golden Retriever genau das Richtige für Sie ist, dann setzten Sie sich gerne mit mir in Verbindung.

​Eine ausführlicher Vorstellung per E-Mail gibt Ihnen die Möglichkeit mir Ihre Wünsche und Erwartungen mitzuteilen, Fragen an mich zu richten und mir einen Ausblick auf Ihre Lebensumstände und die von Ihnen geplante retrievergerechte Ausbildung zu verschaffen.  Hier Kontakt aufnehmen

Wenn ich nach diesem ersten Kontakt, den Eindruck habe, dass sich Ihre Vorstellungen und Pläne zur Hundehaltung mit meinen Grundsätzen vereinen lassen, werde ich Sie mich gerne bei Ihnen melden und Sie als Interessenten für einen Welpen vormerken. Bitte sind Sie sich darüber bewusst, dass ich nicht alle Wünsche nach einem Welpen erfüllen können werde.

 

Alle Interessenten werde ich in den Monaten vor dem Deckakt per E-Mail über neuen Ereignisse informieren.

Erst nachdem die Trächtigkeit meiner Hündin von unserer Tierärztin bestätigt wurde, werde ich beginnen telefonisch intensivere Gespräche mit Bewerbern zu führen.  

Koko macht ihr Seepferdchen.jpg
Spaziergang im kühlen Nass.jpg

Nach positiven Gesprächen wäre der nächste Schritt dann ein persönliches Kennenlernen. Bei diesem Treffen haben Sie die Möglichkeit meine Hündin zu erleben, sich die Umgebung anzusehen in der die Welpen aufwachsen werden und offene Fragen zu klären.

Nach der Geburt melde ich mich bei Ihnen um Ihnen mitzuteilen, ob ich in der Lage bin Ihren Wunsch nach einem „SOEVENSEEL“-Retriever zu erfüllen.

Die Entwicklung der Kleinen können Sie während der kommenden 8 Wochen dann über meine Webseite verfolgen. Ich werde regelmäßig Bilder und Videos veröffentlichen.

Selbstverständlich bin ich während dieser Zeit auch persönlich für Sie ansprechbar!

Nach der 4. Woche ist es dann endlich soweit…sie können die Kleinen zum ersten Mal besuchen. Mindesten zwei Besuchstermine kann ich Ihnen versprechen. Wenn es sich beiderseitig einrichten lässt, sind wöchentliche Besuche wünschenswert, um die Mensch-Hund-Bindung schon frühzeitig zu festigen.

Die Übergabe Ihres neuen Familienmitgliedes wird ab der 8. Lebenswoche erfolgen. Bei der Übergabe erhalten Sie zusätzlich zum Kaufvertrag, die Ahnentafel, den Impfpass, das Protokoll der Wurfabnahme, Infoblätter und die Tasso-Anmeldung.

Küsschen.jpg

„Wer nie einen Hund gehabt hat,

weiß nicht, was lieben und

geliebt werden heißt.“

________

(Arthur Schopenhauer)